Feuerwehr organisiert FFP2-Masken Lieferung

Feuerwehr organisiert FFP2-Masken Lieferung

Die Feuerwehr Baden-Baden hat eine Maskenlieferung des Sozialministeriums abgeholt und die die Verteilung an die Alten- und Pflegeheime im Stadtkreis organisiert. Eine vom Sozialministerium beauftragte Spedition musste die Lieferung kurzfristig absagen.

Ein recht ungewöhnlicher Anruf erreichte die Feuerwehr Baden-Baden; die vom Sozialministerium beauftragte Spedition meldete sich mit dem Hinweis, dass die geplante FFP2-Masken Lieferung an die Stadt Baden-Baden nicht mehr planmäßig vor Weihnachten durchgeführt werden könnte. Daher fragte die Spedition an, ob es nicht eine Möglichkeit gäbe, die Masken in Ettenheim selbst abzuholen. Bei der Lieferung handelte es sich um die bereits angekündigte FFP2-Masken-Verteilung des Sozialministeriums an die Alten- und Pflegeheime. 

Die Feuerwehr Baden-Baden hat eine Maskenlieferung des Sozialministeriums abgeholt und die die Verteilung an die Alten- und Pflegeheime im Stadtkreis organisiert. Eine vom Sozialministerium beauftragte Spedition musste die Lieferung kurzfristig absagen.

In kürzester Zeit konnten freiwillige Feuerwehrangehörige der Feuerwehr Baden-Baden für die Aktion mobilisiert werden. Unter der Leitung der Steinbacher Feuerwehr wurde mit einem LKW der Feuerwehr Baden-Baden die FFP2-Masken am Auslieferungslager in Ettenheim abgeholt. Die Lieferung umfasste insgesamt 49.000 FFP2-Masken.

Die Masken wurden im Feuerwehrhaus Steinbach gezählt, katalogisiert und nach einem vom Sozialministerium vorgegebenen Schlüssel aufgeteilt. Anschließend lieferte die Feuerwehr die Masken mit fünf Mannschaftstransportwägen an 17 Alten- und Pflegeheime.

Der Feuerwehr Baden-Baden war es ein besonderes Anliegen, dass die FFP2-Masken noch vor Weihnachten an die Alten- und Pflegeheime ausgeliefert werden.

Related Posts

Die Steinbacher Feuerwehr backt…

Zehn Tipps für ein sicheres Weihnachtsfest

Zehn Tipps für ein sicheres Weihnachtsfest

Nikolaus bei der Kinderfeuerwehr

Nikolaus bei der Kinderfeuerwehr

CO macht KO

CO macht KO

Im Notfall

Einheit­li­che Notruf­num­mer in Europa - Feuerwehr, Polizei und Rettungs­dienst

112

Hinweise für Hör- und Sprach­ge­schä­digte
Fax Nummer für Notfall-Fax:

112

Bitte kein Notruf per E-Mail!

Notfall-Fax (PDF)

Wichtige Rufnummern für den Notfall