Rauchentwicklung aus Gully

Datum: 4. Juli 2019
Alarmzeit: 7:34 Uhr
Art: Kleinbrand im Freien 
Einsatzort: Grabenstraße
Fahrzeuge: HLF 11/42 


Einsatzbericht:

Gegen 7:30 Uhr wurde die Steinbacher Feuerwehr zu einen rauchenden Straßenablauf (umgangssprachlich auch Gully genannt) alarmiert. Ein Passant hatte Rauch aus einem Straßenablauf aufsteigen sehen, der sich auf der gegenüberliegenden Seite des Gerätehaus befindet. Der Grund für die Rauchentwicklung war, das sich Unrat im Grobschmutzeinsatz des Straßenablaufs entzündet hatte und vor sich hin glimmte. Ein ersteintreffendes Mitglied begann sofort mit 2 Eimer Wasser das Unrat abzulöschen. Danach wurde der Senkkastendeckel entfernt und der Grobschmutzeinsatz herausgenommen. Mit dem Inhalt einer Kübelspritze wurde das Material entgültig abgelöscht.

Related Posts

CO macht KO

CO macht KO

#Warntag2020

#Warntag2020

4 Neue Rollwägen für den AB-Dekon

4 Neue Rollwägen für den AB-Dekon

Für ein sicheres Grillvergnügen

Für ein sicheres Grillvergnügen

Im Notfall

Einheit­li­che Notruf­num­mer in Europa - Feuerwehr, Polizei und Rettungs­dienst

112

Hinweise für Hör- und Sprach­ge­schä­digte
Fax Nummer für Notfall-Fax:

112

Bitte kein Notruf per E-Mail!

Notfall-Fax (PDF)

Wichtige Rufnummern für den Notfall